Fragen und Antworten

Unsere Kunden stellen vor einer Filmproduktion oder Social Media Kampagne häufig folgende Fragen

Lohnt sich Video Marketing, Recruiting oder Branding überhaupt für uns?

  • Video Marketing, Recruiting oder Branding ist nur dann effektiv und sinnvoll, wenn es von Deiner Zielgruppe auch gesehen wird. Egal ob Du ein mittelständisches Unternehmen hast, ein Einzelunternehmer oder Startup bist, solltest Du zumindest bereits eine Reichweite über Deine Webseite oder Social Media haben oder in der Lage sein, mit zusätzlichem Budget Anzeigen Online zu schalten, wobei wir Dich ebenfalls unterstützen können. Es macht also wenig Sinn, einen Imagefilm, Werbefilm oder eine Social Media Video Kampagne für tausende von Euro zu produzieren, die dann auf Deinem Youtube Account mit wenigen Aufrufen verstaubt. Lieber mit einer kleinen Video Marketing Kampagne starten und ausreichend Budget für bezahlte Social Media Anzeigen zur Verfügung haben. Frag uns doch einfach, welche Filmproduktion oder welches Video Marketing Format oder Social Media Marketing für Dich und Dein Unternehmen Sinn macht und wir beraten Dich gern.

Professionelle Schauspieler oder Mitarbeiter?

  • Beides ist definitiv möglich und sinnvoll. Für das eigene Branding- oder Recruitingvideo, einen Imagefilm oder um den persönlichen Kontakt zum Kunden herzustellen, bieten sich eigene Mitarbeiter, die sich vorstellen könnten, vor der Kamera zu stehen, natürlich an. Hierbei empfehlen wir schriftliche Einwilligung aller beteiligten Personen. Für andere Arten von Videomarketing wie Werbefilme oder Produktvideos kommen häufig auch professionelle Schauspieler zum Einsatz, je nach Genre, Plattform und Ziel. Gerade, wenn Du nicht selbst vor der Kamera stehen kannst, finden wir für Dich die passenden Darsteller. Frag uns doch einfach und wir finden gemeinsam eine Lösung.

Wie sollten wir uns auf den Drehtag vorbereiten?

  • Etwas Lampenfieber und Aufregung sind völlig normal! Wichtig ist, dass Du dich wohl fühlst. Wir schauen natürlich auch, dass Du in den Aufnahmen sympathisch wirkst. Meistens nimmt man sich selbst im Video auch ganz anders wahr als andere – also keine Sorge, bereits viele Kunden vor Dir haben es erfolgreich geschafft, positiv und sympathisch vor der Kamera zu wirken. Nutzt du Haargel oder Schminke, nehme diese zum Auffrischen am Drehtag am besten mit ans Set. Achte wie normal auch auf ein gepflegtes Äußeres und schaue, dass Deine Klamotten sauber und gebügelt sind. Von stark karierte Klamotten würden aufgrund von möglichem Flackern abraten. Ansonsten habe einfach Spaß am Drehtag und bleib authentisch.

Muss ich meinen Text auswendig können?

  • Nein, keine Sorge – Wir nutzen als professionelle Videoproduktion moderne Technik und Teleprompter wie im Fernsehen, die dir das Einsprechen vor der Kamera erleichtern. Lese Dir Deinen Text bitte trotzdem einige Male vor dem Dreh durch um ein Gefühl dafür zu bekommen.

Schlechtes Wetter und jetzt?

  • Auf das Wetter haben wir leider keinen Einfluss, daher entscheiden wir bei Außenaufnahmen gemeinsam, ob der Dreh verschoben werden muss, oder ob alles nach Plan ablaufen kann.

Was kostet eine Filmproduktion, Video Marketing oder Werbung auf Social Media?

  • Das ist natürlich abhängig vom gewünschten Konzept, Länge Drehtagen, Einsatz von Schauspielern und dem Einsatzzweck beziehungsweise Ziel.

    Ein kurzer Social Media Clip kann beispielsweise bei 500 Euro losgehen, wohingegen ein Imagefilm mit Sprecher bei knapp 3000 Euro startet. Eine Komplette Video Marketing Kampagne bestehend aus mehreren Videos beginnt circa bei 5000 Euro. Für das Verwalten und Schalten von Werbeanzeigen bei Social Media solltest du mit mindestens 800 Euro pro Monat rechnen. Aber frag uns doch einfach persönlich, wir beraten Dich gern!